2019

Einsatzbeginn Titel / Ort
21.04.2019 Rauchmelder häuslich / Peter-Drach-Straße
Bericht

Ausgelöster Rauchwarnmelder in einem Wohngebäude. Durch die Feuerwehr wurde die Wohnung gewaltsam geöffnet, es konnte kein Auslösegrund festgestellt werden. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Fahrzeuge Einsatzleitwagen 1 (ELW 1), Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Drehleiter mit Korb (DLK 23/12), Tankloeschfahrzeug (TLF 24/50), Loeschgruppenfahrzeug (LF 20 KatS)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 24 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 88 mal aufgerufen.