2019

Einsatzbeginn Titel / Ort
14.04.2019 Amtshilfe für die Polizei / Rheinhäuser Fähre
Bericht

Wir wurden von der Polizei Speyer zum Ausleuchten des Bereichs des Anlegers der Rheinhäuser Fähre gerufen. Polizei bei Eintreffen vor Ort.

Die Polizei hat an der Rampe unbekannte Kadaverreste gefunden und war sich nicht sicher, ob diese menschlichen oder tierischen Ursprungs seien. Nach dem Eintreffen haben wir mittels Drehleiter die vorgegebene Fläche für die Polizei ausgeleuchtet. Die Polizei hat einen Bestatter hinzugezogen, der die
Überreste begutachtet hat.

Dieser ist zu dem Entschluss gekommen, dass die Überreste wahrscheinlich
von einem Schaf stammen.

Fahrzeuge Drehleiter mit Korb (DLK 23/12)
BeteiligteEinheiten Polizei
Ausrückestärke 2 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 356 mal aufgerufen.