2019

Einsatzbeginn Titel / Ort
28.03.2019 Tür öffnen mit Gefahr/Notlage / Alois-Gruber-Weg
Bericht

Ausgelöst wurde der Notruf durch einen Personennotruf, welcher sich im Besitz der Patientin befindet.

Gleichzeitig mit uns traf der Rettungsdienst an der Einsatzstelle ein.
Nach intensivem Klingeln an der Eingangstür des Einfamilienhauses, öffnete die Patientin eigenständig die Tür. Augenscheinlich war sie wohlauf.

Nach Rücksprache mit dem anwesenden Rettungsdienst kein Einsatz für die Feuerwehr erforderlich.
Der Rettungsdienst übernahm die Betreuung der Patientin.

Fahrzeuge Kleinalarmfahrzeug (KlaF)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 2 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 302 mal aufgerufen.