2019

Einsatzbeginn Titel / Ort
04.03.2019 Person in Aufzug / Obere Langgasse
Bericht

Der Aufzug war in Höhe des 1.OG stecken geblieben, der Hausmeister hatte den Aufzug bereits außer Betrieb genommen und die Tür zum Fahrstuhl im 1. OG geöffnet.

Es befand sich noch 1 Person in einem Rollstuhl in der Kabine.
Gemeinsam wurde der Rollstuhl über einen Ansatz von ca. 15 cm aus dem Fahrstuhl gehoben.

Der Hausmeister übernahm alles weitere und verständigt die Aufzugsfirma.

Fahrzeuge Kleinalarmfahrzeug (KlaF)
BeteiligteEinheiten
Ausrückestärke 2 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 284 mal aufgerufen.