2019

Einsatzbeginn Titel / Ort
23.02.2019 Hilfeleistung Fundtier / Altrhein
Bericht

Es wurde ein Schwan, der sich in einer Angelschnur verfangen hat, gemeldet.

Der Schwan wurde mittels Rettungsboot durch die Besatzung von der Angelschnur befreit. Danach hat er sich selbstständig in die Natur entlassen.

Fahrzeuge PKW Duster, Mehrzweckfahrzeug (MZF 3), Rettungsboot (RTB 1)
BeteiligteEinheiten
Ausrückestärke 5 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 238 mal aufgerufen.