2019

Einsatzbeginn Titel / Ort
22.01.2019 Person in Aufzug / Lessingstraße
Bericht

Der Rettungsdienst hatte beim Eintreffen der Feuerwehr bereits Kontakt zur eingesperrten Person aufgenommen.

Die Personenkabine befand sich auf Höhe des Erdgeschosses.  

Durch das Öffnen der Tür im ersten Obergeschoss und das durch Tastendruck Entriegeln der Innentür, konnte die Person in kürzester Zeit befreit werden.

Der Fahrstuhl wurde wieder verschlossen und durch das Betätigen der Notauseinrichtung außer Betrieb genommen. Die Fahrstuhlbetreiberfirma war
bereits informiert.
Keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge Kleinalarmfahrzeug (KlaF)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 3 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 292 mal aufgerufen.