2019

Einsatzbeginn Titel / Ort
12.01.2019 Häuslicher Rauchmelder / Ginsterweg
Bericht

Der Rauchmelder wurde durch eine brennende Fritteuse ausgelöst.

Die Fritteuse war bereits durch die Anwohnerin vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht.

Da die Wohnung rauchfrei war, keine Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge Drehleiter mit Korb (DLK 23/12), Tankloeschfahrzeug (TLF 24/50), Mannschaftstransportfahrzeug (MTF), Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 23 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 329 mal aufgerufen.