Ehrenamtliche

 

Die Stadt Speyer verfügt über eine moderne und gut ausgestattete Freiwillige Feuerwehr. Die meisten unserer Retter:innen sind ehrenamtlich tätig.

Das Spektrum unserer Aufgaben ist breit gefächert, hier einige Beispiele:

Löschen verschiedener Brände, technische Hilfeleistung bei Unfällen, Messungen bei Gefahrstofffreisetzungen, Bootseinsätze bei Schiffsunglücken, Kommunikation im Katastrophenschutz, aber auch z.B. Brandschutzerziehung und Medienarbeit.

Mit Sicherheit ist da auch etwas für Sie dabei!

 

Es ist selten zu früh und praktisch nie zu spät, um bei der Feuerwehr einzusteigen. Los geht es für Zehnjährige in unserer Jugendfeuerwehr. Im aktiven Dienst kann man sogar bis 67 mitmachen. Danach pflegt man die Tradition in unserer Ehrenabteilung.

 

Helfen kann jeder Mensch, auch Sie!

 

Egal ob Schüler, Hausfrau, Bürokaufmann, Handwerkerin oder als Mensch mit körperlichen Einschränkungen. Wir freuen uns über jede:n der aufgeschlossen ist und bei uns mitmachen möchte! Wir bringen Ihnen bei, wie das professionell funktioniert: Als Maschinist:in von Feuerwehrfahrzeugen, Atemschutzgeräteträger:in im Brandeinsatz, Bootsführer:in bei Einsätzen auf dem Rhein, Fernmelder:in bei schweren Unwetterlagen oder auch am Feldkochherd, damit alle anderen zwischen den anstrengenden Einsätzen auch mal eine Stärkung bekommen.

 

 

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre

Feuerwehr Speyer
Industriestraße 7
67346 Speyer

Telefon: 06232-67800
eMail: feuerwehr@stadt-speyer.de