2021

Einsatzbeginn Titel / Ort
13.03.2021 Gasausströmung / Karmeliterstraße
Bericht

Gemeldete Lage: Gasaustritt in einem Wohngebäude

Einsatzbericht: Um 15:16 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Gasaustritt in der Karmeliterstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die Bewohner bereits durch die Polizei evakuiert worden. Erste Messungen ergaben eine erhöhte Gaskonzentration. Daraufhin wurde die Gasleitung des Gebäudes von der Feuerwehr abgeschiebert.

Das Nachbargebäude wurde vorsorglich von der Polizei geräumt. Zur Belüftung wurden die Fenster des Gebäudes geöffnet. Nach Beginn der Belüftung konnte ein rasches sinken der Werte festgestellt werden. Eine abschließende Messung im betroffenen Gebäude ergab normale Werte. Somit konnte die Einsatzstelle an die Stadtwerke Speyer übergeben werden.

Fahrzeuge Einsatzleitwagen 1 (ELW 1), Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Drehleiter mit Korb (DLK 23/12), Tankloeschfahrzeug (TLF 24/50), Geraetewagen Messtechnik (GW-Mess), Geraetewagen Atemschutz/Strahlenschutz (GW-A/S)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei, Stadtwerke Speyer
Ausrückestärke 19 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 157 mal aufgerufen.