2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
30.12.2020 PKW-Brand / BAB 61
Bericht

Gemeldete Lage:
PKW in Vollbrand.
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Speyer wurde am frühen Abend zu einem PKW-Brand auf die BAB 61 alarmiert. Beim Eintreffen bestätigte sich die Alarmierungsmeldung.
Der Fahrer stellte seinen PKW am Seitenstreifen ab und begab sich unversehrt in Sicherheit.
Der brennende PKW wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr abgelöscht. Während der Einsatzmaßnahmen wurde die Einsatzstelle abgesichert.
Neben der Feuerwehr war ebenfalls die Autobahnpolizei, der Rettungsdienst, sowie ein Abschleppunternehmen an der Einsatzstelle.

Fahrzeuge Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Mannschaftstransportfahrzeug (MTF), Tankloeschfahrzeug (TLF 24/50), Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei, Abschleppunternehmen
Ausrückestärke 18 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 160 mal aufgerufen.