2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
30.11.2020 Tragehilfe für Rettungsdienst / Eugen-Jäger-Straße
Bericht
Gemeldete Lage: Tragehilfe mittels Drehleiter (DLK)
 
Lage beim Eintreffen: Rettungsdienst und Notarzt vor Ort
 
 
Die Person wurde mittels Schleifkorbtrage über die DLK gerettet und an den Rettungsdienst übergeben.
 
 
 
Fahrzeuge Drehleiter mit Korb (DLK 23/12)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst
Ausrückestärke 3 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 89 mal aufgerufen.