2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
28.11.2020 Türöffnung mit Gefahr/Notlage / Paul-Egell-Straße
Bericht
Die Tür wurde zerstörungsfrei geöffnet.
 
Die Person saß ansprechbar auf dem Boden und sie wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von der Feuerwehr betreut.
 
Nach dem Eintreffen des Rettungsdienstes wurde die Person an den Rettungsdienst und die Wohnung an die Polizei übergeben.
 
 
 
Fahrzeuge Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 6 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 164 mal aufgerufen.