2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
13.11.2020 Wasser in Wohnung / Schwerdstraße
Bericht
Gemeldete Lage: Wasser läuft aus der Decke und den Deckenlampen.
 
Lage beim Eintreffen: Der Bewohner wartete vor dem Haus
 
 
In der EG-Wohnung tropfte das Wasser von der Decke.
Der Bewohner der EG hat nach Anweisung per Telefon die Wasserzufuhr für das Haus abgesperrt.
 
In der Wohnung im 1.OG öffnete die Bewohnerin die Tür und es konnte ein beschädigtes Eckventil im Bereich der Küche festgestellt werden. Dieses wurde geschlossen.
Anschließend wurde die Wasserversorgung wieder geöffnet und der Einsatz auf Grund der geringen Menge von ausgetreten Wasser ohne weitere Tätigkeit beendet.
 
 
 
 
 
 
Fahrzeuge Kleinalarmfahrzeug (KlaF)
BeteiligteEinheiten
Ausrückestärke 2 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 18 mal aufgerufen.