2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
10.10.2020 Tür öffnen mit Gefahr/Notlage / Petschengasse
Bericht
Die Feuerwehr wurde zu einer Notfalltüröffnung alarmiert.
Da es keine alternativen Zugangsmöglichkeiten gab, musste die Wohnungstür mit Spezialwerkzeug geöffnet werden.
Der ebenfalls mitalarmierte Rettungsdienst übernahm nach dem Öffnen der Tür die Personenbetreuung.
Der Rettungsdienst wurde beim Transportieren der Person bis zum Rettungswagen unterstützt.
 
Fahrzeuge Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 6 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 56 mal aufgerufen.