2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
05.09.2020 Tierrettung / Franz-Kirrmeier-Straße
Bericht
Gemeldete Lage: Tierrettung – Gans mit Schnur um die Beine
 
Lage beim Eintreffen: Anrufer macht sich bemerkbar
 
 
Am Rheinufer saß eine Gans, welche eine Schnur um die Beine gewickelt hatte.
Beim Versuch das Tier einzufangen, flog es davon.
 
Da das Tier noch laufen und fliegen konnte, wurde der Einsatz abgebrochen.
 
 
 
 
Fahrzeuge Kleinalarmfahrzeug (KlaF)
BeteiligteEinheiten
Ausrückestärke 2 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 42 mal aufgerufen.