2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
29.07.2020 Verletzte Taube / Gieshübelstraße
Bericht
Gemeldete Lage: Verletzte Taube
 
Lage beim Eintreffen: Verletzte Taube auf einem Kellerfenstervorsprung
 
 
Taube wurde durch die Feuerwehr eingefangen.
Auf dem Weg zur weiteren Versorgung verstarb die Taube leider.
 
Fahrzeuge Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20)
BeteiligteEinheiten
Ausrückestärke 6 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 84 mal aufgerufen.