2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
07.06.2020 Fundtier Uhu / Ludwigstraße
Bericht
Es konnte ein Uhu festgestellt werden, welcher sich unter einem Auto versteckte.
Dieser wurde durch die Feuerwehr in Obhut genommen und zur Wache verbracht.
 
Ein verständigter Tierexperte konnte keine Verletzungen feststellen.
 
Das Tier konnte wieder wohlbehalten in die Freiheit entlassen werden.
 
 
 
Fahrzeuge Kleinalarmfahrzeug (KlaF)
BeteiligteEinheiten
Ausrückestärke 2 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 129 mal aufgerufen.