2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
02.06.2020 Fundhund / Eibenweg
Bericht
Gemeldete Lage: Fundhund
 
Lage beim Eintreffen: Hund wurde von Anruferin festgehalten
 
 
Der Hund gehörte den Nachbarn, die jedoch nicht zuhause waren.
Der Hund wurde mit Absprache des Eigentümers in den Garten verbracht.
 
 
 
Fahrzeuge Kleinalarmfahrzeug (KlaF)
BeteiligteEinheiten
Ausrückestärke 2 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 88 mal aufgerufen.