2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
16.05.2020 Gasgeruch / Im Neudeck
Bericht
Gemeldete Lage: Starker Gasgeruch im häuslichen Bereich.

Lage beim Eintreffen: Gemeldeter Gasgeruch, Bewohner erwarten uns vor dem Anwesen.
 
 
Die Bewohner erwarteten uns vor dem Anwesen. Der Eigentümer teilte mit, dass es im Wohnbereich im EG zeitweise nach Gas (Ordierungsmittel) gerochen habe.
Mit dem Angriffs-Trupp wurde der Bereich begangen und messtechnisch (x-am 2000) überprüft.
Es war kurzzeitig ein leichter Geruch wahrnehmbar aber keine Anzeige auf dem
Messgerät.
 
Mittlerweile war die Rufbereitschaft Gasversorgung der SWS eingetroffen. Gemeinsam wurde nun auch der Kellerbereich begangen und messtechnisch überprüft. Auch hier konnten keine erhöhten Werte festgestellt werden.
 
Um auszuschließen, dass es aus einem angrenzenden Teil des Anwesens herrührt, wurde die Schlosserei im hinteren Teil ebenfalls begangen und mit dem Messtrupp der Feuerwehr überprüft.
Auch hier keine Feststellung.
 
Nach Hinweis des Eigentümers auf ein leerstehendes Anwesen nebenan wurde das Nachbarhaus von außen überprüft, ebenfalls negativ.

Der Einsatz wurde daraufhin ohne Feststellung beendet und die Einsatzstelle an die SWS übergeben.
Die Polizei und der Rettungsdienst waren vor Ort.
 
Fahrzeuge Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Geraetewagen Messtechnik (GW-Mess)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 18 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 180 mal aufgerufen.