2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
27.02.2020 Kaminbrand / Mörschgasse
Bericht

Gemeldete Lage:
Starke Rauchentwicklung aus Gebäude.
Lage beim Eintreffen:
Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die Polizei und der Rettungsdienst an der E-Stelle.
Aus dem Kamin war eine Rauchentwicklung zu erkennen.
Einsatzbericht:
Einsatz mit Bereitstellung.
Kontrolle der Feuerstellen im Gebäude ergaben keinen Befund.
Es war noch leichter Rauchgeruch wahrnehmbar, aber nicht sichtbar.
Der Kamin wurde durch die Feuerwehr kontrolliert und es wurden CO-Messungen durchgeführt.
Es wurde der Bezirksschornsteinfeger angefordert, der den Kamin auskehrte.
Kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

Fahrzeuge Einsatzleitwagen 1 (ELW 1), Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Drehleiter mit Korb (DLK 23/12), Tankloeschfahrzeug (TLF 24/50), Loeschgruppenfahrzeug (LF 20 KatS)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 23 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 451 mal aufgerufen.