2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
10.02.2020 BMA Schwimmbad / Geibstraße
Bericht

Gemeldete Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage
Lage beim Eintreffen:
Ausgelöste BMA, Personal erwartet uns.
Einsatzbericht:
Im Bereich der Sauna haben in den Räumen davor (Flur und Abkühlung) die Melder ausgelöst. Die Bereiche waren geräumt.

Ursache war massiver Wasserdampf nach einem Saunagang. Durch den Angriffstrupp wurde der Bereich kontrolliert.

Nachdem der Wasserdampf sich aufgelöst hatte, wurde die BMA zurückgestellt.

Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich. 

Fahrzeuge Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Drehleiter mit Korb (DLK 23/12), Tankloeschfahrzeug (TLF 24/50), Loeschgruppenfahrzeug (LF 20 KatS)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 20 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 357 mal aufgerufen.