2020

Einsatzbeginn Titel / Ort
20.01.2020 Unklare Rauchentwicklung / Keplerstraße
Bericht

Gemeldete Lage:
Unklare Rauchentwicklung in Werkstatt
Lage beim Eintreffen:
Polizei und Rettungsdienst vor Ort. Deren erste Befragung ergab, dass es sich um eine Rauchentwicklung aus dem Dach eines Einfamilienhauses handeln würde
Einsatzbericht:
Die tatsächliche Einsatzstelle befand sich in der Keplerstraße. Aus einem Einfamilienhaus stieg Rauch aus dem Kamin auf. Eine Kontrolle ergab, das sämtliche Einrichtungen bestimmungsgemäß funktionierten. Lediglich wurde nasses Holz verwendet und damit eine größere Rauchentwicklung produziert. Gefahr bestand jedoch zu keinem Zeitpunkt. Die Einsatzstelle wurde dem Bewohner übergeben und der Einsatz, der in guter Absicht gemeldet wurde, beendet.

Fahrzeuge Einsatzleitwagen 1 (ELW 1), Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Drehleiter mit Korb (DLK 23/12), Tankloeschfahrzeug (TLF 24/50), Loeschgruppenfahrzeug (LF 20 KatS)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 22 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 194 mal aufgerufen.