2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
21.03.2018
22:01
Versprühtes Reizgas
Schustergasse
Bericht

Es wurde versehentlich Reizgas versprüht.

Die verletzten Personen wurden vom Rettungsdienst versorgt und die Räume natürlich belüftet.

Keine Tätigkeit durch die Feuerwehr.

Fahrzeuge GW-Mess, CBRN-Erkunder
Beteiligte
Einheiten
Polizei, Rettungsdienst
Ausrückestärke
Feuerwehrangehörige
Bilder
  

Dieser Einsatz wurde 300 mal aufgerufen.