2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
10.03.2018
08:46
Tür öffnen ohne Notlage
Georg-Hufnagel-Weg
Bericht

Wohnungstür im EG verschlossen. Zwei Erwachsene und ein Kind (4Jahre) eingeschlossen.
Laut Aussage der Hausmeisterin ist der Schnapper am Vortag aus dem Schlüsselkasten gefallen. Dieser wurde wieder händisch eingesetzt und hat die Mechanik blockiert. Kein Öffnen der Tür mit dem Wohnungsschlüssl möglich.

Es wurde vesucht, die Tür schadensfrei zu öffnen, was aber misslang.


Danach wurde sich durch das Badezimmerfenster Zutritt zur Wohnung verschaft und die Bolzen aus den beiden Scharnieren der Wohnungseingangstür entfernt. So konnte die Tür nach innen aus dem Türrahmen entfernt werden.

Anschließend konnten wir den defekten Schnapper aus dem Schlüsselkasten entfernen, den Schlüsselkasten auf weitere Schäden und den Schließriegel auf Funktonen überprüfen. Es wurden keine Schäden festgestellt. Die Tür wurde wieder durch Einsetzten der Scharnierbolzen installiert und konnte somit wieder schließ- und öffenbar gemacht werden.

Fahrzeuge Kleinalarmfahrzeug (KlaF)
Beteiligte
Einheiten
Ausrückestärke
Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 232 mal aufgerufen.