2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
02.03.2018
11:52
Wasserschaden häuslich
Mörschgasse
Bericht

Laut des Meldenden würde im Keller des Gebäudes ca. 30 cm Wasser stehen. Mit der Eigentümerin habe er telefonisch abgesprochen, dass die Tür geöffnet werden kann. Dies wurde mittels Ziehfix erledigt.
Im Keller stand auf einer Fläche von ca. 35 qm ca. 30 cm hoch Wasser. Das Wasser wurde mittels einer C-Tauchpumpe (SWS) und einer B-Tauchpumpe (FW) und einem Industriesauger (FW) abgepumpt.
Die Ursache für den Wasseraustritt war eine defekte Wasserleitung, der Hausanschluss wurde durch die SWS abgeschiebert und der Austritt somit gestoppt.

Fahrzeuge KlaF, MZF
Beteiligte
Einheiten
Stadtwerke Speyer
Ausrückestärke
Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 172 mal aufgerufen.