2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
11.02.2018
15:59
Wasserschaden Wohnung
Bahnhofstraße
Bericht

Wasser läuft durch die Decke in eine Räumlichkeit. Die darüberliegende Wohnung wurde, da der Mieter nicht anwesend war, gewaltsam geöffnet. In der ca. 50m² großen Wohnung stand das Wasser ungefähr 5 cm hoch.
Ursache war ein Wasserschlauch der Waschmaschine.
Um den Wasserschaden zu beseitigen, wurden in der betroffenen Wohnung zwei Industriesauger und in der darunterliegenden Räumlichkeit ein weiterer Industriesauger eingesetzt.

 

Fahrzeuge Kleinalarmfahrzeug (KlaF), Mehrzweckfahrzeug (MZF 3)
Beteiligte
Einheiten
Polizei
Ausrückestärke
Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 271 mal aufgerufen.