2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
29.11.2018 Verkehrsunfall, Person in NotIm Erlich
Bericht

Verkehrsunfall


Polizei bereits vor Ort und sicherte die Unfallstelle ab.


Bei Ankunft waren keine Personen mehr im Fahrzeug. Von uns wurden die Beteiligten bis zum Eintreffen des Rettungdienstes betreut.

An den Fahrzeugen wurden die Batterien abgeklemmt. Sonst keine weitere
Tätigkeit erforderlich.

Fahrzeuge Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Tankloeschfahrzeug (TLF 24/50)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 11 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 121 mal aufgerufen.