2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
22.11.2018 PKW-BrandFriedrich-Hölderlin-Weg
Bericht

Es wurde ein bestätigter Fahrzeugbrand gemeldet. Vor Ort war nichts feststellbar.

Die Polizei und die Töchter des Fahrzeugbesitzers erwarteten uns. Es wurde mitgeteilt, dass das Fahrzeug am Unterboden qualmte.

Das Fahrzeug wurde unter anderem mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Ursache war
vermutlich die Standheizung, die versehentlich aktiviert wurde. Ein Eingreifen seitens der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Fahrzeuge Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Tankloeschfahrzeug (TLF 24/50)
BeteiligteEinheiten Polizei
Ausrückestärke 8 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 269 mal aufgerufen.