2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
05.11.2018
09:06
Amtshilfe Rettungsdienst
Weidenweg
Bericht

Rettungsdienst vor Ort. Der Patient befand sich im ersten Obergeschoss des Hauses und wurde bereits vom Rettungsdienst versorgt und für den Transport über die Drehleiter vorbereitet .
Aufgrund der Enge und Steilheit des Treppenhauses war es nicht möglich, den Patenten gefahrlos aus dem 1. OG zu tragen.
Der Patient wurde mit dem Spineboard des Rettungsdienstes auf das Oberteil der Krankentrage gelegt und mit Hilfe der Krankentragenhalterung über die Drehleiter aus dem Obergeschoss befördert.

Fahrzeuge Drehleiter mit Korb (DLK 23/12)
Beteiligte
Einheiten
Rettungsdienst
Ausrückestärke
3 Feuerwehrangehörige
Bilder
  

Dieser Einsatz wurde 98 mal aufgerufen.