2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
13.09.2018 Starke Rauchentwicklung aus GebäudeAm neuen Rheinhafen
Bericht

Aufgrund eines technischen Defektes am Motor eines Tankschiffes, kam es zu einer starken Rauchentwicklung im Ölhafen. Die Feuerwehr kontrollierte den Maschinenraum und den Motor, musste aber nicht weiter tätig werden. Die Einsatzstelle wurde an die Wasserschutzpolizei übergeben.

Fahrzeuge Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Drehleiter mit Korb (DLK 23/12), Kommandowagen (KdoW)
BeteiligteEinheiten Leitungsdienst FW, Polizei
Ausrückestärke 11 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 378 mal aufgerufen.