2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
05.09.2018
06:52
Wasser in Wohnung
Im Erlich
Bericht

Wasser kam aus der Wohnung im 2. OG und lief über die Treppe und an der Hausfassade herunter.

Die Wasserleitung wurde bereits durch einen Bewohner abgestellt.

Die Wohnung wurde mittels Zieh-Fix geöffnet.
In der Wohnung war ein Eckventil unter der Spüle abgerissen, dadurch stand ca. 0,5 cm Wasser in der Wohnung.

Es wurde ein neuer Schließzylinder eingebaut und der Schlüssel an die Polizei übergeben.

Rettungsdienst und Polizei befanden sich ebenfalls vor Ort, da die Bewohnerin lange nicht mehr gesehen wurde. Über die Polizei wurde dann jedoch ermittelt, dass die Bewohnerin in Urlaub sei.

Fahrzeuge Kleinalarmfahrzeug (KlaF)
Beteiligte
Einheiten
Polizei, Rettungsdienst
Ausrückestärke
3 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 237 mal aufgerufen.