2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
27.08.2018
19:38
Verkehrsunfall mit Person in Not
Stockholmer Straße
Bericht

Gegen 19:38 Uhr wurde die Feuerwehr Speyer zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Stockholmer Straße gerufen.

Der Beifahrer konnte sich selbst aus dem PKW befreien und stand beim Eintreffen der ersten Kräfte neben dem Fahrzeug. Der verunfallte PKW wurde in Dachlage vorgefunden. Der Patient war beim Eintreffen der Feuerwehr leider bereits verstorben.

 

An der Einsatzstelle wurde der Brandschutz sichergestellt, da geringe Mengen Benzin ausgelaufen waren und in Absprache mit der Polizei auf den Unfallsachverständigen gewartet.

Die Unfallaufnahme und die anschließende Bergung des Unfallopfers zog sich bis in die späten Abendstunden hin.

Fahrzeuge Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20), Einsatzleitwagen 1 (ELW 1), Tankloeschfahrzeug (TLF 24/50), Mannschaftstransportfahrzeug (MTF), Kommandowagen (KdoW)
Beteiligte
Einheiten
Polizei, Rettungsdienst, Abschleppunternehmen, Rufbereitschaft Ölspur Stadt Speyer, Leitungsdienst FW
Ausrückestärke
20 Feuerwehrangehörige
Bilder
   

Dieser Einsatz wurde 505 mal aufgerufen.