2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
04.08.2018 Person in AufzugHauptbahnhof
Bericht

Drei Personen (zwei Erwachsene und ein Kind) befanden sich im Aufzug zwischen Gleis 2 und 3.
Durch den Techniker der Fa. Thyssen Krupp (Aufzugswartungsdienst), der von der Bahn verständigt wurde, konnte über das Steuerorgan der Fahrkorb nach oben gefahren und die Personen befreit werden.
Die Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben. Der Aufzug wurde vom Techniker außer Dienst gestellt.

Fahrzeuge Kleinalarmfahrzeug (KlaF), Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst, Polizei
Ausrückestärke 5 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 280 mal aufgerufen.