2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
10.07.2018
20:10
Gasgeruch
Hirschstraße
Bericht

Beim Eintreffen der Feuerwehr war ein strenger Geruch wahrnehmbar.

Die Quelle des Geruches schien sich scheinbar im Gasverteilungshäuschen in der Hirschstraße Ecke Trifelsstraße zu befinden. Der Angriffstrupp konnte mit den Messgeräten der Feuerwehr jedoch keine Gefahr ausmachen.

Während der Erkundung konnte als Quelle des Geruchs eine Tüte mit verwesendem Fleisch in einem Müllsack ausfindig gemacht werden.

Mit der Entsorgung wurde die Rufbereitschaft das städtischen Fuhrparks beauftragt. 

Fahrzeuge Hilfeleistungsloeschfahrzeug (HLF 20)
Beteiligte
Einheiten
Polizei, Rufbereitschaft Stadt Speyer
Ausrückestärke
6 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 68 mal aufgerufen.