2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
06.07.2018
11:58
Gasflasche in der prallen Sonne
Am Sandhügel
Bericht

Anruferin berichtet besorgt über eine Gasflasche, welche im Garten des Brandhauses (Im Sandhügel) steht.
Aus Angst, diese könne explodieren, wurde dies der Feuerwehr gemeldet.

Über einen niedrigen Begrenzungszaun der Grundstücke wurde sich Zutritt zur Gasflasche geschaffen.
Die Gasflasche stand in der Sonne am Rande eines kleinen Trampelpfades und war leer. Trotzdem wurde sie von der Feuerwehr in den Schatten verbracht, damit die Anwohner beruhigt sind.

Ansonsten kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich.

Fahrzeuge KlaF
Beteiligte
Einheiten
Ausrückestärke
2 Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 272 mal aufgerufen.