2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
25.04.2018
15:13
Tür öffnen mit Gefahr/Notlage
Kurt-Schumacher-Straße
Bericht

Rettungsdienst und Polizei bei Eintreffen vor Ort.

Der Bewohner wurde in einer Zwangslage durch Sturz in seiner Wohnung vermutet.
Da die Wohnungstür von innen abgeschlossen und eine Öffnung mit Türfallenblech nicht möglich war, wurde mit Ziehfix der Zylinder gezogen und dem Rettungsdienst auf diese Weise Zutritt zur Wohnung verschafft.
Die Person befand sich bei Bewusstein auf dem Boden liegend und wurde direkt durch den
Rettungsdienst versorgt.

Nachdem wir einen neuen Schließzylinder eingebaut und die Schlüssel der anwesenden Polizei übergeben hatten, unterstützen wir die RTW-Besatzung noch beim Verbringen des Patienten in den RTW.

Fahrzeuge KEF
Beteiligte
Einheiten
Polizei, Rettungsdienst
Ausrückestärke
Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 75 mal aufgerufen.