2018

Einsatzbeginn Titel / Ort
21.04.2018 Verkehrsabsicherung nach VUB 9 --> GER -- AS West > AS
Bericht

PKW aus Seitenstreifen, Rettungsdienst vor Ort.
Von der RLS LU wurden wir zur Verkehrsabsicherung bei einem Rettungsdiensteinsatz auf der B9 hinzugerufen (Polizei hatte keine Kräfte frei).
Der Beifahrer des Fiat Panda hatte während der Fahrt auf der B9 einen Krampfanfall erlitten, die Fahrerin hielt draufhin auf dem Seitenstreifen an und informierte den Rettungsdienst.
Während der Rettungsdienst den Patient im RTW behandelte und untersuchte, sicherten wir die Einsatzstelle mit Verkehrsabsicherungsgeräten ab.

Fahrzeuge Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
BeteiligteEinheiten Rettungsdienst
Ausrückestärke Feuerwehrangehörige
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 303 mal aufgerufen.