2004

 

Einsatzstatistik 2004

Brände

Unterscheidung nach Brandarten:

Anzahl Stichwort Erläuterungen
28x kein Eingreifen bei Ankunft der Feuerwehr gelöscht oder selbst erloschen
12x Kleinbrand A Kleinlöschgerät genügt, z.B. Feuerlöscher
41x Kleinbrand B 1 C-Rohr im Einsatz (ca. 100 l Wasser/min)
  9x Mittelbrand 2 oder 3 C-Rohre im Einsatz
  2x Großbrand mehr als 3 C-Rohre oder Wasserwerfer im Einsatz

Unterscheidung nach Brandobjekten:

Anzahl Stichwort Weitere Unterscheidungen
22x Wohngebäude    4x Wohnraum
10x Küche
2x Keller
2x Dachstuhl, -wohnung
4x Kamin  
13x Sonstige Gebäude    8x Industrie-/Gewerbebetrieb
   1x Bürogebäude
   1x Schulgebäude
1x Gaststätte, Hotel
1x Seniorenheim

   1x Hallenbad
16x Fahrzeuge  13x PKW
1x Anhänger
1x Kraftrad
1x Boot
16x Grünflächen    1x Waldfläche
7x Grasfläche
5x einzelner Baum
1x Hecke, Buschwerk
2x Ackerfläche
22x Sonstiges    5x Abfälle, Gerümpel
8x Mülleimer, -container
4x andere Kleinbauten
5x andere Brandobjekte, z.B. Schuttrutsche, Plastikfolie, Baustellenabsperrung, Straßenlaterne,  Lagerfeuer

Technische Hilfeleistungen

Anzahl Stichwort Weitere Unterscheidungen
17x Person in Notlage    2x eingeklemmt nach Verkehrsunfall
3x in Wassernot
5x Verletztentransport über Drehleiter
5x in Aufzug eingeschlossen
2x Personensuche 
34x Einsatz mit Tieren  29x Rettung / Bergung
5x Wespenbekämpfung/Insekten
54x Umweltschutz    7x auslaufende Gefahrstoffe
12x auslaufende Stoffe nach Verkehrsunfall
11x auslaufende Stoffe aus KFZ (ohne Unfall)
15x Ölspur
2x Gewässerverunreinigung, Bach/See
1x Sicherstellen von Gefahrstoffen
6x Gas / Chemiegeruch, Messeinsatz
32x droht zu fallen …  27x Baum, Ast
5x Bauteil  
26x Wasserschaden    4x in Wohnräumen
12x in Kellerräumen
10x sonstige / Lenzarbeiten
58x Tür öffnen  17x in einem Notfall
21x in Amtshilfe für die Polizei
18x ohne Notlage
37x Sonstiges    8x KFZ – Bergung nach Unfall
2x Leichenbergung, -suche

   4x Schiffs-, Bootshavarie
3x Bergung von Gegenständen
13x Amtshilfe für städtische Einrichtungen
7x sonstige technische Hilfeleistungen

Fehlalarme

Unterscheidung:

Anzahl Unterscheidung
12x Anrufer in gutem Glauben
 8x vermutlich in böswilliger Absicht
58x durch Brandmeldeanlage