Übung des Gefahrstoffzugs mit dem Zug 4

Unser wichtiger Ausbildungszug, der Zug 4, hat unter anderem die Aufgabe, die einzelnen Fachdienste der Feuerwehr den jungen Feuerwehrleuten in ihrer Ausbildung, vorzustellen.

So durfte gestern der Gefahrstoffzug an fünf Stationen sein Portfolio vorstellen. In jeweils fünf Kurzvorträgen durfte die in Gruppen aufgeteilte Mannschaft des Zuges 4 an den Stationen die Arten und Unterschiede der Schutzkleidung, das Messen und Spüren von Gefahrstoffen, die Dekontamination von Personen, das Umpumpen von Flüssigkeiten und das Abdichten an einem Behälter sowohl in der Theorie als auch in der Praxis durchleben.

 

2020724GSZundZugvierl002 2020724GSZundZugvierl006 2020724GSZundZugvierl001 2020724GSZundZugvierl008 2020724GSZundZugvierl011 2020724GSZundZugvierl005 2020724GSZundZugvierl009 2020724GSZundZugvierl004 2020724GSZundZugvierl010 2020724GSZundZugvierl007 2020724GSZundZugvierl003
<
>