Verkehrsunfall mit Person in Not

Am 21.04.2018 wurden die Feuerwehren aus Speyer und der Verbandsgemeinde Dudenhofen-Römerberg zu einem schweren LKW-Unfall gerufen.

Bei Eintreffen der Feurwehr Speyer waren Polizei und Rettungsdienst bereits vor Ort. Der LKW lag auf der Seite im Feld.

Der Fahrer des LKWs war bereits aus dem Fahrzeug vom Rettungsdienst befreit und wurde reanimiert.
Der Brandschutz wurde durch uns sichergestellt und der Rettungsdienst bei den Reanimationsmaßnahmen unterstützt.

Zusätzliche Verkehrssicherungsmaßnahmen wurden in Absprache mit der Polizei durchgeführt. Eine Unfallzeugin betreut. Die Einsatzstelle wurde an die Feuerwehr Römerberg-Dudenhofen übergeben.

_MG_8085 _MG_8086 _MG_8089 _MG_8091 _MG_8095 _MG_8096 _MG_8104 _MG_8110 _MG_8114 _MG_8117 _MG_8119 _MG_8121
<
>