ELW 1

 

Der sogenante Einsatzleitwagen Katastrophenschutz (ELW-KatS) steht den Katastrophenschutzeinheiten der Stadt (SEG, IUK) zur Verfügung.
Das Fahrzeug verfügt über 2 Funkplätze mit insgesamt 4 Funkkreisen (2x Digitalfunk, 1x 2-m Funk, 1x 4-m Funk). Darüber hinaus befindet sich im hinteren Bereich ein Besprechungsraum für bis zu 6 Personen.
Das Fahrzeug rückt bei größeren Schadenslagen z.B. als Führungsfahrzeug der SEG aus. Besetzt wird es mit einem Zugführer und einem Führungsassistent.

 

Funkrufname: Kater Speyer 1/11/2
Hersteller: Mercedes Benz Aufbau: GST
Baujahr: 1994 KW: 70
zGM: 3500 kg
Besatzung: 1/1/2